Bornemanns Gedichte
   


                                         
      Vorweihnachtszeit ?





 

     


Wenn vom Baum die Blätter fallen
und der Herbstwind fegt durchs Land
fülln sich langsam die Regale
Weihnachtsduft erfüllt das Land.


W
o ich hinseh Weihnachtsmänner
Spekulatius, Marzipan
kann's schon langsam nicht mehr sehen                          
warum tun sie uns das an.


N
icht mehr lang, ihr werdets sehen
steht der Hase unterm Baum
hängt die Eier an die Nadeln
schlimmer werden kann's ja kaum.

 



Hören statt Lesen
 
   © Heinz Bornemann                              

                 Vorweihnachtszeit
               2000 Weihnacht
               Friede auf Erden ?
               Blattes Neid
               Kalendertür 10
               Weihnachtsgebäck
               Die arme Nuss
               Weihnachtsdichter
               Winterwald
               Holzvogel
               Pause              
               Wunsch
               Im Märchenland
               Heiliger Abend
              
              
              
              
                         

             
               Menue Gedichte